Erster Pfahl Pumpengebäude Trinkwasserproduktionsbetrieb - Vroom Funderingstechnieken
Img 07
18. Oktober 2014

Erster Pfahl Pumpengebäude Trinkwasserproduktionsbetrieb

Momentan arbeitet Mobilis am Neubau eines Betriebes für Trinkwasserproduktion in Nieuwegein. Zusammen mit geladenen Gästen wurde nun feierlich der erste Pfahl gesetzt.

Es werden insgesamt 184 Prefab Rammpfähle mit einer maximalen Länge von 14,75 Metern benötigt. Die Rammarbeiten werden, in Zusammenarbeit mit Voorbij Gründungstechniken und Mobilis, von Vroom Gründungstechniken ausgeführt.

Erst bauen, dann abreißen

Der Neubau wird neben dem bestehendem Gebäude gebaut. Wenn der Neubau in Betrieb genommen wird, soll das alte Gebäube abgerissen werden. Das ist notwendig weil der Altbau nicht nicht mehr die Normwerte erfüllt. Aller Erwartungen nach kann der Neubau im Herbst 2015 in Betrieb genommen werden. Jährlich soll der Betrieb ca. 2.5 Millionen m³ Wasser an die Bewohner von IJsselstein liefern.

Medium spr website 165 185 6 5 19
Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Nehmen Sie Kontakt auf mit Sandro Pronk, wählen Sie +31(0)299 409 507 oder senden Sie uns eine E-Mail.