Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Heembouw - Vroom Funderingstechnieken
Img 07
29. April 2020

Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Heembouw

Das Rammen des ersten Pfahls beim Projekt der 38 Häuser ‚Westend‘ (Phase 2) in Roelofarendsveen markierte den Auftakt zur Fortführung der Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Heembouw. Zuvor oblag uns für 25 Wohnhäuser in Schoonhoven die kompletten Fundamente, bestehend aus Fertigrammpfählen, Fundamentbalken und Sohlplatten.
Default 38 woningen roelofarendsveen  49186  f4f3516d 8d94 4937 9b4e 79518bc6c38f

Im Zuge der Zusammenarbeit liefern wir auch die Zeichen- und Kalkulationsarbeiten der Pfahlpläne und Fundamentzeichnungen (Engineering). Darüber hinaus produzieren, liefern und montieren wir die Elemente sowohl horizontal als auch vertikal. Beim Einbau der Pfahlgründung gewährleisten wir eine unabhängige Aufsicht über die Rammarbeiten.

38 Häuser 'Westend' Phase 2

‚Westend‘ wird in drei Phasen gebaut - für die Entwicklungstätigkeit  zeichnet die Firma Heembouw verantwortlich. Am 21. April wurde der erste Pfahl für die zweite Phase gerammt. Die vorgefertigten Fundamente für die ersten Häuser werden am 6. Mai montiert.