Windpark Hazeldonk - Vroom Funderingstechnieken
Img 07
16. Juni 2015

Windpark Hazeldonk

Im Niederländisch-Belgischen Hazeldonk sind wir mit der Ausführung von Fundamentspfählen für eine enorme Windturbine beschäftigt. Der Koloß wird auf Vibropfählen, mit einem Durchmesser von 457 mm und einer Länge von rund 27 Metern, fundiert.
Default img 0819

Die Windturbine ist ein Teil des Windturbinenparks Hazeldonk. Das Fundament wird hergestellt durch H4A aus Goes, der Auftrag wurde an uns durchgegeben.

Medium paul bochem a
Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Nehmen Sie Kontakt auf mit Paul Bochem, wählen Sie +31(0)299 409 541 oder senden Sie uns eine E-Mail.