Baubeginn Mega-Krankenhaus in Lüttich - Vroom Funderingstechnieken
Img 07
23. Juli 2015

Baubeginn Mega-Krankenhaus in Lüttich

Mit fünf Gründungsmaschinen arbeitet Vroom International Piling in den kommenden Wochen an der Tragkraft für das neue Centre Hospitalier Chrétien (CHC). Im Auftrag der Bauherren, bestehend aus CIT Blaton, BAM Galére, BPC Liége en Moury, stellen wir auf dem Bauplatz rund 2.300 bodenverdrängende Vibropfähle her.
Default sam 2944

Das neue Krankenhaus in der Gemeinde Glain, bei Lüttich wird ca. 95.000 m² groß sein, der Neubau umfasst 2 Flügel von 200 m Länge und je 6 Etagen. In 2018 soll das Krankenhaus fertiggestellt sein.

Vibropfähle

Bei der Herstellung der Vibropfähle wird eine stählerne Hülle, mit einem verstellbaren Luft- oder Hydroblock in den Boden geschlagen. Wenn die Hülle die gewünschte Tiefe erreicht hat, wird die Bewehrung und der Beton eingebracht. Danach wird die Hülle rüttelnd gezogen. Die Ramme wird durch den Mäkler geleitet. Die Hülle wird durch Winden in der Maschine gezogen, in Kombination mit Rammen. Der Beton wird eingebracht mit Hilfe eines Betonkübels. Diese werden an einem stationären Mixer gefüllt und mit Hilfe eines Radladers zur Gründungsmaschine transportiert. Die Bewehrung wird ebenfalls mit einem Radlader zur Gründungsmaschine gebracht. Der Radlader wird auch für andere Arbeiten gebraucht, wie Trennwände legen und Anfuhr von anderen Materialien oder Hilfsmitteln. Im Moment stellen wir auch Vibropfähle auf der Werft in Berloz her, diese dienen als Gründungspfähle für 7 Windräder.

Default paul bochem a
Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Nehmen Sie Kontakt auf mit Paul Bochem, wählen Sie +31(0)299 409 541 oder senden Sie uns eine E-Mail.