Zehn Pfähle in einer Reihe - Vroom Funderingstechnieken
Img 07
9. Oktober 2014

Zehn Pfähle in einer Reihe

Auf den ersten Blick sieht es seltsam aus: Zehn Pfähle die alle zwei Meter aus dem Boden ragen. Exakt in einer Linie und in derselben Höhe eingerammt. Diese Pfähle werden für eine Gartenmauer als Tragkonstruktion gebraucht.
Default img2

Normalerweise stehen die Rammpfähle nicht höher als der Boden und darüber wird eine Konstruktion aus Beton gegossen. Aber in diesem Fall stellen die Betonpfähle auch die Tragkonstruktion für diese Gartenmauer im Plan der Groene Linten in Haarlem dar.

Ganz präzise

Dadurch das die Materialen für diese Gartenmauer direkt an die Pfähle montiert werden, mussten diese äußerst präzise in einer Reihe und in derselben Höhe eingerammt werden. 

Maßarbeit

Um dies zu schaffen, sind die Maße äußerst gewissenhaft einzuhalten und bei den Rammarbeiten ist immer wieder zu kontrollieren ob die Pfähle in der richtigen Richtung in den Boden gingen. Das Resultat in eine schöne Pfahlreihe und eine gerade Linie.

Medium spr website 165 185 6 5 19
Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Nehmen Sie Kontakt auf mit Sandro Pronk, wählen Sie +31(0)299 409 507 oder senden Sie uns eine E-Mail.