Neubau im „Kuyperwijk“

68 Appartemente 23 Einfamilienhäuser

In Delft werden im Jahr 2021 in der Van der Goesstraat und der Van Schuijlenburchstraat neue Häuser und Wohnungen gebaut. Vroom arbeitet hier mit verschiedenen Pfahlsystemen und baut vorgefertigte Gründungselemente ein.

Das Bauunternehmen „BAM Wonen“ entwickelt und realisiert im Auftrag der Wohnungsgesellschaft Vidomes 68 Wohnungen und 23 Einfamilienhäuser an der Van der Goes- und der Van Schuijlenburchstraat in Delft. Die im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus errichteten energieeffizienten und teilweise Nullenergie-Wohnungen und -Einfamilienhäuser werden an dem Standort errichtet, an dem zuvor 86 Maisonettewohnungen abgerissen wurden.

Verschiedene Pfahlsysteme

Vroom Funderingstechnieken bietet ein Gesamtpaket an Pfahlgründungssystemen und Fertigbetonkonstruktionen. Für dieses Projekt konnten wir auch wirtschaftliche Alternativen anbieten. Die Kombination aus DPA PLUS-Bohrpfählen, Vibropfählen, Fertigrammpfählen und Fertiggründungselementen bietet nicht nur die Gewähr einer Kostensenkung, sondern auch kürzere Durchlaufzeiten, weniger Schwertransportfahrten und geringere Lärmbelästigung.

Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“
Neubau im „Kuyperwijk“

Verschiedene Pfahlsysteme

Vroom Funderingstechnieken bietet ein Gesamtpaket an Pfahlgründungssystemen und Fertigbetonkonstruktionen. Für dieses Projekt konnten wir auch wirtschaftliche Alternativen anbieten. Die Kombination aus DPA PLUS-Bohrpfählen, Vibropfählen, Fertigrammpfählen und Fertiggründungselementen bietet nicht nur die Gewähr einer Kostensenkung, sondern auch kürzere Durchlaufzeiten, weniger Schwertransportfahrten und geringere Lärmbelästigung.

Realisierung
17-07-2020 zu 20-08-2020
Klient
Vidomes
Auftragnehmer
BAM Wonen Nieuwbouw Concepten
Architekt
VDM Architecten
 
Fred Klaver
Projektleiter

Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Möchten Sie mehr über unsere Projekte, Produkte und/oder Dienstleistungen erfahren? Kontaktieren Sie bitte Sandro Pronk

Sandro Pronk
Nach oben