Wärmepfähle in Zaandam

67 Wohnungen269 Pfähle

In Zaandam installieren wir DPA-Bohrpfähle für das Apartmentkomplex De Kroon. Dieses Pfahlsystem wurde für das innerstädtische Gebiet gewählt, direkt an der Provinzstraße und in der Nähe der NS-Eisenbahnlinie

Der DPA-Bohrpfahl wird mit minimaler Vibration hergestellt, was an diesem Standort von großer Bedeutung ist. Besonders an dieser Pfahlgründung ist, dass die Bewehrungskörbe der DPA-Bohrpfähle mit Wärmeschläuchen ausgestattet sind. Diese Schläuche werden über die gesamte Länge des Korbes auf der Baustelle an der Innenseite des Korbes montiert, eingehoben und mit dem Beton in das Rohr gegossen. Die Wärmeschläuche werden später in Gruppen von vier gebündelt und an die Wärmepumpe für die Warmwasserversorgung des Apartmentkomplexes angeschlossen.

Vroom Funderingstechnieken hat sich an der Entwicklung dieser ‚Wärmepfähle‘ beteiligt und deren Ingenieurarbeit durchgeführt. Die Umsetzung dieser innovativen Wärmepfähle verläuft wie erwartet gut. Das gilt auch für die Kommunikation mit unserem Auftraggeber, dem Bauunternehmen Van der Gragt, mit dem wir bereits eine langjährige Zusammenarbeit pflegen. Aufgrund der Sanierung des Baugrundes und der Wasserprobleme während dieser Arbeiten haben wir die Gründungsarbeiten nach gründlicher Absprache zu einem späteren Zeitpunkt begonnen.

Ein Lob an die Männer der Rammencrew, die diese Wärmepfähle zuvor nie hergestellt hatten, aber durch ihr Einblick und Handwerk dieses Projekt zu einem großen Erfolg gemacht haben.

Zentrumplan Inverdan

De Kroon van Amsterdam befindet sich am Rand des Stadtzentrums von Zaandam, auf dem ehemaligen BAM-Gelände in der Nähe der Mauritsstraat. Als eines der letzten Projekte im Rahmen des Zentrumsplans Inverdan kennzeichnet dies die Transformation von gewerblicher Tätigkeit zu lebendigem Wohnen. Das Design, bestehend aus vier 'Lagerhäusern', erinnert an das, was Zaandam berühmt gemacht hat: die Lebensmittelindustrie. Größen wie Verkade, Duijvis und natürlich der Großhändler Albert Heijn stillen bis heute unseren gesunden und leckeren Appetit.

Die Architektur verbindet das umliegende industrielle Erbe mit ultramodernem Wohnkomfort. Studios, Zwei- und Dreizimmerapartments im Luxussegment verteilen sich über die verschiedenen Wohngebäude, die auf der Parkgarage errichtet sind.

Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam
Wärmepfähle in Zaandam

Zentrumplan Inverdan

De Kroon van Amsterdam befindet sich am Rand des Stadtzentrums von Zaandam, auf dem ehemaligen BAM-Gelände in der Nähe der Mauritsstraat. Als eines der letzten Projekte im Rahmen des Zentrumsplans Inverdan kennzeichnet dies die Transformation von gewerblicher Tätigkeit zu lebendigem Wohnen. Das Design, bestehend aus vier 'Lagerhäusern', erinnert an das, was Zaandam berühmt gemacht hat: die Lebensmittelindustrie. Größen wie Verkade, Duijvis und natürlich der Großhändler Albert Heijn stillen bis heute unseren gesunden und leckeren Appetit.

Die Architektur verbindet das umliegende industrielle Erbe mit ultramodernem Wohnkomfort. Studios, Zwei- und Dreizimmerapartments im Luxussegment verteilen sich über die verschiedenen Wohngebäude, die auf der Parkgarage errichtet sind.

Realisierung
18-01-2024 zu 16-02-2024
Klient
Investeringsmaatschappij BS
Auftragnehmer
Bouwbedrijf Van der Gragt B.V.
Architekt
FKG architecten aan de zaan
 
Marcel Hoogeweg
Projektleiter

Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Möchten Sie mehr über unsere Projekte, Produkte und/oder Dienstleistungen erfahren? Kontaktieren Sie bitte Sandro Pronk

Sandro Pronk
Nach oben