Windräderpark Hellegatsplein

2000 Pfahl Meter4 Windturbinen

Am Knotenpunkt Hellegatsplein haben wir im Auftrag von H4A Windenergie die Gründungspfähle für vier Windturbinen angebracht. Das Fundament für jedes Windrad besteht aus 28 Träger-Vibropfählen mit einem Durchmesser von Ø457 Millimeter.

Die Windräder werden in einer Linie entlang der A 29 aufgestellt, auf der Höhe eines Erholungstrandes. Ab Ende September werden die Windturbinen aufgestellt und wenn alles nach Plan verläuft, sind die Arbeiten im Dezember 2015 vollendet.

Geräuschlos

Der Windpark wird aus 4 Windturbinen von 3 MW bestehen und soll jährlich ungefähr 36.000.000 kWh produzieren. Die Turbinen des Typ Alstom Eco 110 (3MW) bekommen einen Platz in einem großzügem und offen Gebiet und sind nicht sichtbar oder hörbar für Anwohner. Es gab für die Bauanfrage auch keine Einsprüche.

Windräderpark Hellegatsplein
Windräderpark Hellegatsplein
Windräderpark Hellegatsplein

dienstleistungen

Realisierung
10-03-2015 zu 25-03-2015
Klient
Querrent
Auftragnehmer
H4A WIndenergie BV
 
Fred Klaver
Projektleiter

Können wir Ihnen bei Ihrem Projekt helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Möchten Sie mehr über unsere Projekte, Produkte und/oder Dienstleistungen erfahren? Kontaktieren Sie bitte Paul Bochem

Paul Bochem
Nach oben